Wo kann man einen Maple Leaf kaufen?

Wo kann man einen Maple Leaf kaufen?

22. August 2019 0 Von Administrator

Wenn die Entscheidung auf den Kauf einer Maple Leaf Anlagemünze fällt, eröffnen sich viele Wege, um an das ersehnte Gut zu kommen. Eine einfache und sichere Möglichkeit bietet der Erwerb über einen Online-Shop. Wer den physischen Verkauf von Anlagemünzen bevorzugt, kann eine Bank oder auch Lagerfirma für Edelmetalle aufsuchen. Daneben bieten auch Auktionsplattformen sowie viele Privatpersonen über Foren und Kleinanzeigen wertvolle Münzen an. In den folgenden Abschnitten werden alle Optionen vorgestellt.

Maple Leaf online kaufen

Die Vorteile des Kaufs über einen geprüften Online-Shop liegen auf der Hand. Ein gut bewerteter Online-Shop bietet eine breite Auswahl an Produkten von registrierten Händlern an. Auf die angegebenen Lieferzeiten ist in der Regel Verlass und die Versandbedingungen sind vorab geregelt. Wenn Sie ein passendes Produkt in einem vertrauenswürdigen Online-Shop finden und bestellen wollen, sollten Sie vorab einen Preisvergleich durchführen, denn die Preise von Edelmetallmünzen unterliegen Schwankungen.

Maple Leaf von Händler vor Ort kaufen – Tafelgeschäft

Eine gute Möglichkeit einen Maple Leaf zu erwerben besteht darin, die Münze über einen professionellen Edelmetallhändler zu kaufen. Diese Händler haben viel Erfahrung im Geschäft mit Münzen und Edelmetallen aller Art und können Ihnen meist einen recht günstigen Preis machen, der nur wenig vom Spotkurs abweicht.

Nachdem Sie einen Termin vereinbart haben, statten Sie Ihrem Edelmetallhändler des Vertrauens einen Besuch ab und kaufen die Münzen vor Ort – Dieses Vorgehen wird auch Tafelgeschäft genannt. Weitere Informationen zum Ablauf finden Sie in unserem Artikel zum Thema Tafelgeschäft. Dort gehen wir auch näher darauf ein, wie Sie einen Händler vor Ort finden.

Der große Vorteil eines Tafelgeschäftes besteht darin, dass sie das Gold bis zu einem Einkaufspreis von weniger als 2.000€ komplett anonym und steuerfrei von Ihrem Händler beziehen können.

Maple Leaf bei der Bank kaufen

Der Kauf von Edelmetallen ist auch bei namhaften Banken möglich. Der Vorteil beim Kauf in der Bank ist die hohe Sicherheit, wenn es um die Echtheit des Produkts geht. Eine Fälschung würde einen großen Imageschaden für die Bank bedeuten. Zudem bieten Banken die weitere Lagerung des erworbenen Edelmetalls an. Die Münze kann vor Ort in einem Tresor eingelagert werden. So muss die Münze nach dem Kauf noch nicht einmal die Bank verlassen und ist relativ sicher verwahrt.

Ein ausschlaggebender Nachteil ist der im Schnitt höhere Preis der Ware. Welche Banken den Verkauf von Maple Leaf Münzen anbieten, können Sie online oder bei Ihrer Wunschbank in Erfahrung bringen.

Maple Leaf bei Lagerfirmen kaufen

Lagerfirmen sind auf die sichere und materialspezifische Lagerung von Edelmetallen spezialisiert. Die Firmen bieten den Verkauf von Gold inklusive eines prozentualen Betrags für die Lagerung pro Quartal an. Der Vorteil ist die Lagerung über das Unternehmen und nicht in den eigenen vier Wänden. Ein Nachteil sind die laufenden Lagerungskosten, die sich über mehrere Jahrzehnte zu einer erheblichen Summe anhäufen können.

Maple Leaf auf Auktionsplattformen ersteigern

Eine weitere Möglichkeit einen Maple Leaf zu erwerben, ist der Besuch eines Auktionshauses. Dies kann heutzutage ganz einfach von zuhause aus über ein Online-Auktionshaus wie ebay geschehen. Doch es gibt auch Auktionshäuser speziell für Edelmetalle (besonders für Sammlerstücke). Auch hier gilt es den Preis der Münze mit dem Spotpreis (aktueller Goldpreis) zu vergleichen und wenn es sich nicht um ein besonderes Sammlerstück handelt, daran zu orientieren. Außerdem sind wie bei anderen Käufen die Bewertungen des Verkäufers wichtig, sowie die Versandbedingungen.

Privatpersonen, Foren, Kleinanzeigen, Sammler

Der Kauf von Maple Leaf Münzen über kleine Plattformen und Privatpersonen ist besonders interessant für Sammler ungewöhnlicher Ausgaben. Wenn es um reine Anlagemünzen geht, bevorzugen die meisten Kunden qualitativ einwandfreie Neuware.

Beim Kauf über Privatkunden haftet in den seltensten Fällen der Verkäufer. Deshalb sollten Sie vor dem Kauf immer eine Betrugsgefahr ausschließen können. Für Sammler mit Erfahrung bieten sich Flohmärkte, Messen und Facebookgruppen an in denen Laien womöglich kostbare Sammlerstücke verkaufen.

Antiquitätenhändler sind eine weitere Option, um vor allem historische und antike Münzen erwerben zu können. Ein sehr empfehlenswertes Münzenforum ist www.emuenzen.de, hier können sie sich besonders zu seltenen Stücken und Sondereditionen an die äußerst aktive Community wenden.

Fazit: Wo sollte man einen Maple Leaf kaufen?

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die beste Möglichkeit einen Maple Leaf zu kaufen wahrscheinlich darin besteht dies bei einem Edelmetallhändler vom Fach zu tun. Hier gibt es zwei Optionen: Das Gold bequem online bestellen oder es per Tafelgeschäft direkt beim Händler abholen. Für den Onlinekauf gibt es hier einen Preisvergleich für Maple Leaf Münzen, mit dem sich der aktuell günstigste Preis ermitteln lässt. Sollten sie die Münzen vor Ort kaufen wollen, könnte ihnen die Edelmetallhändler-Übersicht von Gold-Preisvergleich.de helfen, einen Händler in Ihrer Nähe zu finden.